Fachverband Systemisch-Lösungsorientierter
Sachverständiger im Familienrecht (FSLS)

Der Fachverband systemisch-lösungsorientierter Sachverständiger (FSLS) mit Sitz in Lemgo versteht sich als Forum von im Familienrecht tätigen systemisch-lösungsorientierten Sachverständigen.

 

Ziele des FSLS sind

  • die Verbreitung der systemisch-lösungsorientierten Sachverständigentätigkeit gemäß der gemeinsam erarbeiteten fachlichen Standards
  • der fachliche Austausch
  • sowie die Weiterbildung der Mitglieder.

 

Darüber hinaus erarbeitet der Fachverband Stellungnahmen und Empfehlungen zu familienpsychologischen und familienrechtspolitischen Themen, die in Fachdiskussionen mit den einschlägigen Berufsverbänden und den Familiengerichten vertreten werden.

 

Der Fachverband ist bundesweit tätig. Er verfolgt keine wirtschaftlichen Ziele.

Aktuell:

Fachtage in 2016
Erfahren Sie mehr >>>

 

Fehlerhafte Gutachten im Familienrecht / Hagener Studie – Stellungnahme des FSLS
Erfahren Sie mehr >>>

 

Standards systemisch-lösungsorientierter Begutachtung als Broschüre bestellen
Erfahren Sie mehr >>>

 

Inhaltliche und formelle Anforderungen an familienpsychologische Gutachten aus Sicht der systemisch-lösungsorientierten Begutachtung
Erfahren Sie mehr >>>